BMS News

Neues Jahr - neu bei uns: NOVAREP® Kaltasphalt 

Das neue Jahr fängt gut an, die Schlaglöcher haben keine Chance: Wir haben wieder qualitativ hochwertigen Kaltasphalt im Sortiment. 

  • NOVAREP®KM-L Kaltasphalt eignet sich mit seiner guten Hafteigenschaft (Haftkleber ist bereits integriert) und ohne Wasserzusatz ganzjährig für Asphaltreparaturen auf Straßen mittlerer bis hoher Verkehrsbelastung, auf Nebenstraßen, auf Parkplätzen, auf Grundstücks- und Garagenzufahrten sowie auf Rad- und Gehwegen.
  • NOVAREP®SM-K ist eine kaltverarbeitbare, zweikomponentige, schnellhärtende, reaktive Sanierungs- und Ausgleichsmasse. Sie wird häufig auch als Flüssigasphalt bezeichnet und kommt dort zum Einsatz, wo Kaltmischgut an seine phsyikalischen Grenzen stößt.

Das wäre etwas für Sie? Rufen Sie uns an: 0761 51517-0.

Weitere Informationen gibt es auch auf unseren Produktinformationsseiten.

 


Verkehrstechnik und Werbetechnik aus erster Hand

 

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen vor:

Im Bereich Verkehrstechnik bieten wir Ihnen Markierungen aller Art, Beschilderungen, Baustellensicherungen, die dazugehörigen Planungen sowie einen Mietservice für Absperrmaterial, mobile Lichtsignalanlagen und viele andere Verkehrstechnikprodukte an.

 

Unsere Werbetechnikabteilung produziert Ihnen alle Arten von Schildern, darüber hinaus finden Sie Fahrzeugbeschriftungen, Car-Wrapping, Schaufensterbeschriftungen, Textildruck, Aufkleber in Kleinserien und mehr.

In unserer Produktübersicht gibt es ein großes Sortiment an Vekehrstechnikprodukten sowie einiges aus unserer Werbetechnikabteilung.

Support und Service-Seiten rund um die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen runden unser Online-Angebot für Sie ab.

BMS ist ein offiziell anerkannter Fachbetrieb für Verkehrssicherung und Mitglied der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen, d. h. wir haben gut ausgebildete Mitarbeiter und geprüftes Material! Testen Sie unser Fachwissen - wir werden Sie überzeugen.

 

Zurück nach oben